Umfrage: Wie oft bekommen eure Wellensittiche Grünfutter (Gemüse/Obst/Kräuter)?

Über Körnerfutter, Grünfutter, Leckerlis, Nahrungsergänzungsmittel, Rezepte und Sonstiges rund um die Ernährung deiner Wellensittiche.
Antworten

Wie oft bekommen eure Wellensittiche Grünfutter (Gemüse/Obst/Kräuter)?

1x pro Woche
3
18%
2x pro Woche
1
6%
3x pro Woche
2
12%
4-6x pro Woche
5
29%
unterschiedlich
2
12%
täglich
3
18%
nie
1
6%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 17

Benutzeravatar
Flauschfedern
Moderatoren
Beiträge: 90
Registriert: 27.12.2021, 16:31
Wohnort: Hanau
Schwarmgröße: 2

Umfrage: Wie oft bekommen eure Wellensittiche Grünfutter (Gemüse/Obst/Kräuter)?

Beitrag von Flauschfedern »

Grünfutter ist ja grundsätzlich wichtig für die Gesundheit der Wellis. Aber wie oft sollte man Grünfutter denn geben? Nach meiner Erfahrung scheiden sich da die Geister. Wie oft gebt Ihr Grünfutter? Das könnt ihr gern oben in der Umfrage anklicken.

Mich beschäftigt die Frage immer wieder, vielleicht auch, weil ich meinen Vögeln gar kein Grünfutter geben darf. Das liegt an Danis schwachem Immunsystem. So gründlich kann ich das Grünzeug gar nicht abwaschen, dass da kein Keim mehr drauf wäre. Meine Wellis bekommen daher seit einigen Jahren Vitamine in Pulverform. Aber ich kann mich noch gut daran erinnern, wie gern und oft sie im Möhrengrün gebadet haben oder sich am Basilikum gelabt haben. :D
Es grüßen die Flauschfedern Dani und Kacholi mit ihrer Federlosen. :blue budgie:

Unser Wellensittich-Ratgeber: Wellensittiche artgerecht halten
Benutzeravatar
Die Zwitschergang
Moderatoren
Beiträge: 92
Registriert: 29.12.2021, 18:29
Wohnort: Duisburg
Schwarmgröße: 8

Re: Wie oft bekommen eure Wellensittiche Grünfutter (Gemüse/Obst/Kräuter)?

Beitrag von Die Zwitschergang »

Also bei mir ist das ganz unterschiedlich. Ich gebe, so wie ich es gerade da habe. Ich habe aber festgestellt, das einige meiner Herrschaften z.B. mit Durchfall reagieren, wenn ich jeden Tag Gurke geben. Durch das im Maßen gegebene Grünzeug, bilde ich mir ein, dass sie dadurch nicht so brutig werden.
Liebe Grüße Hannelore mit der Zwitschergang (Jacky, Oskar, Charlie, Tori, Odin, Tosca, Gipsy und Sissi.
Lady_Alea
Beiträge: 52
Registriert: 01.05.2022, 17:58
Wohnort: Kreis SHA
Schwarmgröße: 4

Re: Umfrage: Wie oft bekommen eure Wellensittiche Grünfutter (Gemüse/Obst/Kräuter)?

Beitrag von Lady_Alea »

Grundsätzlich gibt es bei uns einen selbstzubereiteten Knabberstängel mit i.d.R. Apfel, Gurke und Karotte ungefähr 3 x die Woche.

Meistens bieten wir das den Wellis an den Tagen an, wenn wir lange außer Haus sind. So haben sie Knabberspaß und Beschäftigung. Danach machen wir immer ein bis zwei Tage Pause, sonst gibt es erstens Durchfall, zweites wird es dann zur Gewohnheit und ist nicht mehr so spaßig.

Zwischendrin bieten wir - wenn wir es im Haus haben - immer mal wieder zwei normale Blätter Salat an. Das ist nicht nur ein Leckerbissen, sondern auch ein riesen Spaß - man kann ja auf dem Salatblatt baden. xD

In den Wintermonaten Dezember bis ca. März gibt es jeden zweiten bis dritten Tag Postelein, denn das mögen unsere Wellis sehr, sehr gerne.

Im Sommer gibt es ab und an ein Stückchen Wassermelone auf den Knabberstängel, aber nicht zu oft.

So handhaben wir das seit vielen Jahren und haben gute Erfahrungen. :)
Es grüßt zwitschernd das pfiffige Quartett mit Hahn Paula, Sir Ricky Louis, Sir Micky Hurley und der kleine Benjamin mit Alea!
Antworten