Weiße Wände blenden Wellis?

Alles rund um die besten Vogelkäfige und Volieren für Wellensittiche und die Einrichtung des Vogelzimmers.
Benutzeravatar
Flauschfedern
Moderatoren
Beiträge: 90
Registriert: 27.12.2021, 16:31
Wohnort: Hanau
Schwarmgröße: 2

Weiße Wände blenden Wellis?

Beitrag von Flauschfedern »

Hallo Ihr Lieben,

wir haben in unserem Ersatz-Vogelzimmer weiße Wände und eine weiße Zimmerdecke. Die Vögel kommen damit aber anscheinend nicht zurecht. Wenn sie beim Freiflug aufgeschreckt werden, haben sie schon manchmal mit dem Flügel eine Wand touchiert. Ich habe jetzt große Punkte (Wandtattoos) hinter die Freiflug-Sitzplätze geklebt und hoffe, dass das Problem damit gelöst ist.

Ich hätte nie gedacht, dass weiße Wände die Wellis so irritieren bzw. blenden, dass sie so leicht die Orientierung verlieren können. Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht?

Bild
Es grüßen die Flauschfedern Dani und Kacholi mit ihrer Federlosen. :blue budgie:

Unser Wellensittich-Ratgeber: Wellensittiche artgerecht halten
Minze
Beiträge: 10
Registriert: 04.06.2022, 08:25
Schwarmgröße: 4

Re: Weiße Wände blenden Wellis?

Beitrag von Minze »

Hallo Flauschefeder,

das habe ich so noch nicht erlebt. Allerdings leben meine Wellis in meinen (kleinen) Wohnzimmer. Da stehen entweder Schränke oder es hängen Bilder an der Wand. Ich hatte aber mal eine Fototapete an einer Wand mit Bäumen und ein Wasserfall und die Tiere haben einige Male versucht die Bäume anzufliegen. Die Tapete habe ich dann wieder entfernt.

Edit: Ich glaube die Punkte werden da nicht so viel bringen. Ich habe an einer Seite der Voliere eine Plexiglasabdeckung. Die habe ich auch voller Windowsticker und trotzdem fliegen sie gelegentlich die Plexiwand an, um zwischen zwei Sticker zu fliegen. Entweder sehen sie das nicht oder sie schaffen es nicht rechtzeitig hoch zu kommen. Ich würde die Sitzampel etwas weiter weg von der Wand versetzen. Vielleicht schaffen sie es ja nicht rechtzeitig vor dem Landenden den Flug zu verlangsamen.
Robin
Beiträge: 23
Registriert: 29.12.2021, 09:13
Wohnort: Bad Salzungen
Schwarmgröße: 6

Re: Weiße Wände blenden Wellis?

Beitrag von Robin »

Ich lebe seit 8 Jahren in meiner jetzigen Wohnung und da sind alle Wände und Decken weiß.
Könnte aber nicht sagen, das meine Vögelchen damit Probleme haben :shrug:
Es grüßt das Thüringer Fluggeschwader Trudi, Fini, Kim, Kalle, Tiffy und Kiki
mit der Federlosen und 35 Sternchen im Hirsehimmel
Benutzeravatar
Die Zwitschergang
Moderatoren
Beiträge: 92
Registriert: 29.12.2021, 18:29
Wohnort: Duisburg
Schwarmgröße: 8

Re: Weiße Wände blenden Wellis?

Beitrag von Die Zwitschergang »

Ich denke, dass liegt nicht an den weißen Wänden, sondern am Zimmer. Ist das Zimmer kleiner? Dann sind sie die große Runde gewöhnt. Ich sehe das bei meinen, wenn ich die Voli grundreinige. Dann ziehe ich die Voli etwa 2 Meter aus der Ecke und trotzdem fliegen sie in die gewohnte Ecke, wo die Voli steht und fallen auf den Boden. So blind können sie ja gar nicht sein, dass sie die Voli nicht sehen.
Liebe Grüße Hannelore mit der Zwitschergang (Jacky, Oskar, Charlie, Tori, Odin, Tosca, Gipsy und Sissi.
Benutzeravatar
Flauschfedern
Moderatoren
Beiträge: 90
Registriert: 27.12.2021, 16:31
Wohnort: Hanau
Schwarmgröße: 2

Re: Weiße Wände blenden Wellis?

Beitrag von Flauschfedern »

Wirklich interessant, dass Ihr alle der Meinung seid, dass die weißen Wände nicht das Problem sind. Ich war mir da so sicher :mrgreen: Aber gut, die bunten Punkte hängen jetzt und zumindest gefallen sie mir ganz gut :D

Die Zwitschergang hat geschrieben: 31.07.2022, 15:45 Ich denke, dass liegt nicht an den weißen Wänden, sondern am Zimmer. Ist das Zimmer kleiner? Dann sind sie die große Runde gewöhnt.
Ich habe die Kleinen gestern nochmal genau beobachtet und ja, ich glaube, du hast recht, Hannelore. Sie sind von zu Hause mehr Platz gewöhnt. Sie sind einfach mit vollem Karacho unterwegs und kriegen dann die Kurve nicht. Kleine Flugmonster :inlove:
Es grüßen die Flauschfedern Dani und Kacholi mit ihrer Federlosen. :blue budgie:

Unser Wellensittich-Ratgeber: Wellensittiche artgerecht halten
Lady_Alea
Beiträge: 52
Registriert: 01.05.2022, 17:58
Wohnort: Kreis SHA
Schwarmgröße: 4

Re: Weiße Wände blenden Wellis?

Beitrag von Lady_Alea »

Dazu habe ich leider keinerlei Erfahrungen, da unser Esszimmer wo die Wellis sind terracottafarben ist.

Tut mir leid. :(
Es grüßt zwitschernd das pfiffige Quartett mit Hahn Paula, Sir Ricky Louis, Sir Micky Hurley und der kleine Benjamin mit Alea!
Benutzeravatar
Flauschfedern
Moderatoren
Beiträge: 90
Registriert: 27.12.2021, 16:31
Wohnort: Hanau
Schwarmgröße: 2

Re: Weiße Wände blenden Wellis?

Beitrag von Flauschfedern »

Dani und Kacholi fliegen inzwischen unfallfrei. Die Punkte an der Wand haben, so meine ich, tatsächlich etwas geholfen, sie bremsen jetzt einfach weiter vor dem Landeplatz ab. :D
Es grüßen die Flauschfedern Dani und Kacholi mit ihrer Federlosen. :blue budgie:

Unser Wellensittich-Ratgeber: Wellensittiche artgerecht halten
Minze
Beiträge: 10
Registriert: 04.06.2022, 08:25
Schwarmgröße: 4

Re: Weiße Wände blenden Wellis?

Beitrag von Minze »

Das ist ja schön. Eine Sorge weniger. :D
Felix
Beiträge: 15
Registriert: 19.10.2022, 19:07
Schwarmgröße: 5

Re: Weiße Wände blenden Wellis?

Beitrag von Felix »

Unsere Wände sind auch weiss und die Wellis haben keine Probleme. Es sind zwar ein Paar Rankhilfen von einer Pflanze, was nicht mehr ist, an Wand und Decke. In wie weit dies beeinflusst wird kann ich nicht sagen.
Gruß
Felix
Benutzeravatar
Flauschfedern
Moderatoren
Beiträge: 90
Registriert: 27.12.2021, 16:31
Wohnort: Hanau
Schwarmgröße: 2

Re: Weiße Wände blenden Wellis?

Beitrag von Flauschfedern »

Danke, Felix, für deine Erfahrungen. Ich finde das sehr interessant, dass alle Wellis außer meinen keinen Stress mit weißen Wänden haben. :mrgreen:
Es grüßen die Flauschfedern Dani und Kacholi mit ihrer Federlosen. :blue budgie:

Unser Wellensittich-Ratgeber: Wellensittiche artgerecht halten
Antworten