73240 Wendlingen | Wellensittichpaar sucht ein neues Zuhause

Wellensittich Abgabe von privat und aus dem Tierschutz - keine Züchter.
Bitte den Ort angeben.
Antworten
cc-Wellis
Beiträge: 1
Registriert: 17.10.2022, 19:41
Wohnort: Wendlingen
Schwarmgröße: 4

73240 Wendlingen | Wellensittichpaar sucht ein neues Zuhause

Beitrag von cc-Wellis »

Hallo Zusammen,

Ich habe 4 Wellensittiche. Meine beide Männchen vertragen sich jedoch nicht mehr und streiten sich ständig (mit Krallen, wodurch einer immer blutet). Da ich nicht möchte, dass einer sich richtig verletzt oder sogar stirbt, muss ich sie momentan voneinander trennen. Beine Männchen haben auch ihre Hennen bei sich.
Ich weiß nicht, wie ich es momentan anders hinbekomme und habe bereits verschiedene Sachen ausprobiert, damit sie sich hoffentlich wieder vertragen. Jedoch hat dies bisher nicht funktioniert.
Daher würde ich gerne ein Paar an ein neues schönes Zuhause abgeben. Sie sollten viel Freiraum zum fliegen kriegen. Da ich sie momentan getrennt halten muss, können sie auch nicht mehr zusammen oder den ganzen Tag Freiflug haben. Ich hoffe daher, dass sie irgendwo unterkommen können, wo sie viel Freiflug bekommen, Variationen im Essen und sich einfach wohlfühlen.

Ich kümmere mich sehr gut um meine Wellis, da sie einfach zu unsere Familie gehören. Mir bricht es jedoch das Herz, dass ich mein kleiner Schwarm nicht mehr zusammen fliegen lassen kann. Ich stelle noch kurz meine Wellipaare vor, damit ihr euch einen Bild machen könnt.

Camie und Chip: Camie ist eine schüchterne aber zuckersüße Henne. Sie möchte immer gerne mit ihrem Partner Chip fliegen und neue Sachen entdecken. Sie hält sich gerne zurück und ist auch etwas ängstlich, jedoch kann sie auch frech sein wenn man mal nicht hinschaut. Chip ist dahingegen ein sehr gesprächiger Hahn und kümmert sich wirklich sorgsam um seine Camie. Das Paar ist einfach so toll zum beobachten, da man wirklich merkt, wie sehr sie sich gern haben. Diese beide sind ungefähr 2 - 2,5 Jahre alt und haben keine Krankheiten.
Bild

Emylia und Chap: Emylia ist uns vor ein Paar Wochen zugeflogen und hat sich direkt in unserem süßen Chap verguckt. Sie ist eine freche Dame, macht immer gerne Blödsinn und hält sich nicht so zurück wie die süße Camie, was jedoch echt witzig ist zum anschauen. Chap war wo wir ihn zu uns geholt haben sehr ruhig und wir dachten schon, dass er stumm sei. Nachdem er sich jedoch bei uns eingelebt hat, beweist er uns jeden Tag wie gesprächig er ist und wie schön seine Pfeife sind. Chap ist ebenfalls ungefährt 2,5 Jahre alt und war bisher kerngesund und topfit! Da Emylia ein zugeflogener Vogel ist, kann ich nicht genau sagen, wie alt sie ist und ob sie bereits Krankheiten hatte. Sie wirkt auf jeden Fall fit und ich habe auch einen Komplettcheck beim Arzt durchführen lassen, wo nichts negativer herausgekommen ist.
Bild

Gerne darf man sich ein Paar aussuchen, da ich sie alle gleich lieb habe und daher selbst nicht entscheiden kann, welches Paar uns verlässt. Ich habe nur die Bedingung, dass man die Pärchen nicht trennt.

Für weitere Fragen oder bei Interesse kann man mir gerne eine Nachricht schicken :)

DANKE!

LG Cinja :blue budgie:
Antworten