Gedächtnis/Erinnerung von Wellensittichen

Über die Körpersprache und Sonstiges zum Verhalten von Wellensittichen. Hier bist du auch richtig, wenn sich dein Welli "komisch" verhält.
Antworten
Benutzeravatar
Flauschfedern
Moderatoren
Beiträge: 90
Registriert: 27.12.2021, 16:31
Wohnort: Hanau
Schwarmgröße: 2

Gedächtnis/Erinnerung von Wellensittichen

Beitrag von Flauschfedern »

Meine Vögel haben ihr Zuhause nach 11 Wochen Abwesenheit wiedererkannt! Ich hatte mir solche Sorgen gemacht, dass ich die beiden nach der Rückkehr aus dem Ferien-Domizil bei uns Zuhause wieder neu eingewöhnen muss. Aber alle Sorgen waren zum Glück umsonst:

Sie haben schon die Wohnungstür erkannt und das mit einem freudigen Zwitschern quittiert. Wir haben sie dann gestern trotzdem noch im Käfig gelassen, aber ich habe schon gemerkt, dass sie total entspannt auf die Umgebung reagiert haben.

Heute morgen habe ich dann Freiflug gegeben: sie sind so geflogen, als wären sie nie weggewesen. :cheer1:

Ich bin sehr fasziniert, was Wellis mit ihren kleinen Gehirnen alles schaffen ...

Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit dem Erinnerungsvermögen von Wellis?
Es grüßen die Flauschfedern Dani und Kacholi mit ihrer Federlosen. :blue budgie:

Unser Wellensittich-Ratgeber: Wellensittiche artgerecht halten
Benutzeravatar
Die Zwitschergang
Moderatoren
Beiträge: 92
Registriert: 29.12.2021, 18:29
Wohnort: Duisburg
Schwarmgröße: 8

Re: Gedächtnis/Erinnerung von Wellensittichen

Beitrag von Die Zwitschergang »

Meine Wellis waren damals fünf Monate von Zuhause weg, als ich im Krankenhaus war. Als sie zurück kamen haben wir sie sofort fliegen lassen und sie haben sofort ihre Landeplätze wieder erkannt und sind auch sofort in die Voli gegangen und haben sie als ihre wiedererkannt. Es haben sich nicht einmal einer verflogen und es waren damals noch 11 Wellis.
Liebe Grüße Hannelore mit der Zwitschergang (Jacky, Oskar, Charlie, Tori, Odin, Tosca, Gipsy und Sissi.
Benutzeravatar
Flauschfedern
Moderatoren
Beiträge: 90
Registriert: 27.12.2021, 16:31
Wohnort: Hanau
Schwarmgröße: 2

Re: Gedächtnis/Erinnerung von Wellensittichen

Beitrag von Flauschfedern »

Fünf Monate! Das hätte ich nie gedacht. Da hab ich mir ja ganz umsonst Gedanken um die Rückkehr gemacht :shock:
Es grüßen die Flauschfedern Dani und Kacholi mit ihrer Federlosen. :blue budgie:

Unser Wellensittich-Ratgeber: Wellensittiche artgerecht halten
Minze
Beiträge: 10
Registriert: 04.06.2022, 08:25
Schwarmgröße: 4

Re: Gedächtnis/Erinnerung von Wellensittichen

Beitrag von Minze »

Ich mache Clickertraining mit meinen Tieren. Vor drei Jahren habe ich wegen Erkrankung ein halbes Jahr nicht trainieren können und dachte schon, ich fange wieder bei Null an. Aber weit gefehlt. Sie kannten noch alle Übungen wie aus dem ff.
Benutzeravatar
Flauschfedern
Moderatoren
Beiträge: 90
Registriert: 27.12.2021, 16:31
Wohnort: Hanau
Schwarmgröße: 2

Re: Gedächtnis/Erinnerung von Wellensittichen

Beitrag von Flauschfedern »

Minze hat geschrieben: 22.09.2022, 10:25 Ich mache Clickertraining mit meinen Tieren. Vor drei Jahren habe ich wegen Erkrankung ein halbes Jahr nicht trainieren können und dachte schon, ich fange wieder bei Null an. Aber weit gefehlt. Sie kannten noch alle Übungen wie aus dem ff.
Gelernt ist halt gelernt :mrgreen: Faszinierend, die Kleinen. :D
Es grüßen die Flauschfedern Dani und Kacholi mit ihrer Federlosen. :blue budgie:

Unser Wellensittich-Ratgeber: Wellensittiche artgerecht halten
Lady_Alea
Beiträge: 52
Registriert: 01.05.2022, 17:58
Wohnort: Kreis SHA
Schwarmgröße: 4

Re: Gedächtnis/Erinnerung von Wellensittichen

Beitrag von Lady_Alea »

Also ich pendele seit diesem Jahr ja regelmäßig zwischen Zuhause und Berlin hin und her, war z.T. auch einige Wochen nicht da.

Die Wellis erkennen mich aber sogar durch das Handy. :D

Und wenn ich wieder da bin, ist's als wäre ich nie weg gewesen. :D
Es grüßt zwitschernd das pfiffige Quartett mit Hahn Paula, Sir Ricky Louis, Sir Micky Hurley und der kleine Benjamin mit Alea!
Benutzeravatar
Tillaberta
Beiträge: 37
Registriert: 01.01.2022, 17:44
Schwarmgröße: 12

Re: Gedächtnis/Erinnerung von Wellensittichen

Beitrag von Tillaberta »

Das macht Sinn. :thumbsup:
Wenn unsere Neuzugänge von ihren vorherigen Haltern noch mal besucht werden, verkriechen sie sich immer in die hintersten Ecken :hide: und gucken mich oft hilfesuchend an. Zumindest kommt es mir so vor :shrug: , oder ich bilde er mich nur ein. *Kopfduck*
Es grüßen auch die Herzensbrecher Berta, Käthe, Karl, Franz, Erich, Paula, Friedbert, Trude, Gerhard, Heinrich, Helga und Irma
Antworten