Kategorie-Archiv: Krankheiten

Ist Corona für Wellensittiche gefährlich?

Viele Haustierbesitzer machen sich Sorgen, ob Corona für ihre Tiere gefährlich ist. Das gilt auch für viele Halter von Wellensittichen. Dazu kann man sagen: es ist zum Glück noch kein Fall bekannt, wo sich ein Wellensittich mit dem Coronavirus angesteckt hätte. Trotzdem sollten wir bestimmte Vorkehrungen treffen, um unsere Wellensittiche sicher durch die Corona-Krise zu … Weiterlesen

Krankheiten erkennen bei Wellensittichen

Es ist oft schwierig, zu erkennen, ob ein Wellensittich krank ist. Das liegt daran, dass die Vögel Unwohlsein und Schmerzen verbergen, so lange sie können. Ist ein Wellensittich also erst einmal sichtbar krank, dann ist seine Krankheit schon weit fortgeschritten. Sie sollten daher wissen, wie man bei Wellensittichen möglichst frühzeitig Krankheiten erkennen kann. Ist mein Wellensittich … Weiterlesen

Hitzschlag bei Wellensittichen

Wellensittiche können einen tödlichen Hitzschlag erleiden, wenn sie für längere Zeit in der prallen Sonne oder in einem stickigen, heißen Zimmer sitzen müssen. Sie brauchen daher bei hohen Temperaturen im Sommer immer die Möglichkeit, sich an einen Platz im Schatten zurückzuziehen. Wellensittiche schwitzen nicht – sie hecheln Wellensittiche können nicht schwitzen. Bei hohen Temperaturen regeln … Weiterlesen

Tierärzte für Wellensittiche

Tierärzte für Wellensittiche müssen vogelkundig sein. Das heißt, dass sie die notwendigen Fachkenntnisse für die Behandlung von Vögeln haben müssen. Diese Fachkenntnisse haben sich vogelkundige Tierärzte durch Weiterbildungen oder praktische Erfahrung angeeignet. Normale Kleintierärzte ohne langjährige Erfahrung mit Vögeln hingegen können einem kranken Wellensittich nicht nachhaltig helfen. Vogelkundiger Tierarzt Ein vogelkundiger Tierarzt bzw. Vogeltierarzt ist ein Tierarzt, … Weiterlesen

Einen Wellensittich mit dem Kescher fangen

Einige Leser haben gefragt, wie man am besten einen Wellensittich mit dem Kescher fangen kann. Dazu ist vorab zu sagen, dass Wellensittiche Beutetiere sind und daher beim Einfangen jedes Mal Todesangst bekommen. Wellensittiche dürfen deshalb nur eingefangen werden, wenn es zum Beispiel für einen Tierarztbesuch oder das Verabreichen von Medikamenten notwendig ist. Einen geeigneten Kescher … Weiterlesen